Fostex Modell 450 Recording Mischpult

€14,95

1. EINSTELLUNG DES EINGANGSPEGELS (TRIM)
Steht der Eingangswahlschalter (2) auf INPUT, kann die Leistung des
Vorverstärkers stufenlos zwischen 10 dB und 50 dB eingestellt werden.
Eine Drehung des TRIM Reglers nach rechts bis zum Anschlag verstärkt
das Signal um 50 dB. Dies entspricht einem Eingangspegel von
-60 dBV (1 mV) eines Mikrofons, das an die XLR- oder Klinkenbuchse
auf der Rückseite des MODELL 450 angeschlossen ist.
Eine Drehung des TRIM Reglers nach links bis zum Anschlag verstärkt
das Signal um 10 dB. Dies entspricht einem Eingangspegel von -20 dB
(0,1 V) eines elektronischen Musikinstrumentes oder Effektgerätes.
Steht der Eingangswahlschalter (2) auf TAPE, hat der TRIM Regler keinen
Einfluss auf die Eingangssignale des Tonbands, die über die
TAPE IN Klinkenbuchse des Steckfelds auf der Vorderseite empfangen
werden.

Art.-Nr.: 0486-017

Handuch in deutsch

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen. Möchten Sie eine Bewertung verfassen?

Schreiben Sie die erste Bewertung “Fostex Modell 450 Recording Mischpult”